Wie man „Doom“ auf einem Taschenrechner spielt

Wie man „Doom“ auf einem Taschenrechner spielt

Jeder kennt noch die Tricks wie man z.B. „Esel“ auf dem Taschenrechner schreiben kann, doch das jetzt sogar das Spiel „Doom“ auf einem Taschenrechner läuft…schöne neue Welt!

In dem Video könnt ihr sehen wie „Doom“ auf einem grafikfähigem Modell (TI-Nspire-Reihe) aus dem Hause „Texas Instruments“ zum laufen gebracht wird. Einziges Manko, das Spiel stürzt leider nach ca. 20-60 Sekunden ab und muss neu gestartet werden.

Der Entwickler will aber weiter entwickeln sodass es hoffenltich bald ohne Abstürze läuft.

Viele Grüße
-derMOE-

 

Share